Sprache

Home

Die Gesellschaft

Downloads

Links

Site search

Herzlich Willkommen!

 

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Vereinigung der Mitglieder und der Freunde des Schweizerischen Instituts in Rom!

Entdecken Sie die vielfältige Aktivitäten unserer Mitgliedern (Ausstellungen, öffentliche Lesungen usw.) auch auf Facebook! >

.

News__________________

Wir freuen wir uns Ihnen mitzuteilen, dass DIE NÄCHSTE GENERAL-VERSAMMLUNG unserer Vereinigung am Samstag, 28. Juni, in Rom stattfinden wird, und zwar im Zusammenhang mit dem am Vorabend, 27. Juni, im ISR stattfindenden Fest, in dessen Rahmen das Buch von Dr. Noëlle-Laetitia Perret (Mitglied ISR 2007/2008), L’Institut suisse de Rome (1945-2013). Entre culture, politique et diplomatie, vorgestellt wird. Das Programm geht Ihnen demnächst zu.

GEFÜHRTE BESICHTUNG der Ausstellung « Fragments du Proche-Orient. La collection archéologique de René Dussaud » in der römischen Villa von Pully. Der Kurator der Ausstellung, Patrick Maxime Michel wird am Samstag, 17. Mai 2014, um 11 Uhr für die Mitglieder der AMA ISR eine geführte Besichtung durchführen. An die Führung wird sich ein Essen im Restaurant Du Prieuré, Pully, anschliessen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir, sich bis Montag, 5. Mai, bei der Sekretärin von AMA ISR Dr. Manuela Wullschleger anzumelden (manuela@wull.ch).

PODIUMSDISKUSSION mit Manfred Papst (Moderation), Elisabeth Bronfen, Mirjam Varadinis und Maurizio Ferraris aus Anlass des Erscheinens der deutschen Version unserer Discorsi d’attualità « Nach der Postmoderne. Aktuelle Debatten zu Kunst, Philosophie und Gesellschaft » (hrsg. von Christoph Riedweg, Schwabe reflexe 34, Basel 2014).

Datum: 23. April 2014, 19 Uhr | Ort: Vortragssaal Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich. Mehr Informationen >